Seit 2014: PolyEnergyNet

Dynamische Microgrids zur Sicherung der Versorgung und Verknüpfung aller Energienetze zu einem spartenübergreifenden Polynetz. Ziel sind Ortsnetze, die bei volatiler Einspeisung robust bleiben.

Basisdaten

PolyEnergyNet

Projektname

PolyEnergyNet

Ort

Saarlouis, S

Projektleitung

Stadtwerke Saarlouis

Beteiligte Partner

  • B.A.U.M. Consult GmbH
  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Scheer GmbH
  • Technische Universität Berlin
  • Technische Universität Darmstadt
  • [ui!] – the urban institute
  • Voltaris GmbH
  • VSE Verteilnetz GmbH

Technische Inbetriebnahme

seit 2014

Start DESIGNETZ-Anbindung

Wird im Projekt > EMIL weiterentwickelt

Laufzeit

Im August 2017 abgeschlossen


Unsere Partner: